Das eigene Leben leben

Der Versuch, den Lebensweg und die eigene menschliche Existenz
verstehen zu lernen ist aus der Welt der Philosophie bekannt und
vertraut. Doch wie schaffen wir es, bei allem Verstehen unserer
Entfaltung kraftvoll Raum zu geben und dabei das eigene Leben
erfolgreich zu leben?

Hier kommt die Kairophilie ins Spiel. Wörtlich übersetzt heißt es
"Liebe zu Kairos". Gemeint ist die "Liebe zum eigenen Leben in
der Kraft des eigenen Kairos."

Sie vermittelt einerseits grundlegendes philosophisches und
kairologisches Wissen - soweit Unternehmer es in ihrem täglichen
Unternehmerdasein tatsächlich anwenden können. Sie baut ein
tiefes inneres Verständnis für den eigenen Lebensweg und den
Weg aller an unserem Leben Beteiligten auf.
weiterlesen

KAIROS-Bewusstseinsverzögerung

Der Neocortex hat einen großen Arbeitsspeicher, aber leider eine
Lesen Sie mehr

Kairos-gemäßer Hirnwechsel

Vereinfacht gesagt, verarbeitet die linke Gehirnhälfte Begriffe,
Lesen Sie mehr

Kairophilie

Wörtlich übersetzt: die Liebe zur Entfaltung, zum Denken,
Lesen Sie mehr

Kairologie

Die Wissenschaft von der Dynamik des Menschen und seiner
Lesen Sie mehr

KAIROS-Momentmikroskopie

Wir fällen die meisten unserer Entscheidungen in Sekunden-
Lesen Sie mehr

KAIROS-Wendepunkt

Unser Leben begreifen wir als eine Aneinanderreihung von
Lesen Sie mehr

KAIROS-Zeitdehnung

Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das sich zwischen
Lesen Sie mehr

KAIROS-Zeitvertiefung

Hinter automatischen Reaktionen liegen verkürzte gelernte Sach-
Lesen Sie mehr

KAIROS-Ziele der Unternehmer

Das eigene Leben leben, den eigenen Erfolgsweg entdecken.
Lesen Sie mehr
Neu erschienen

[Über die Autorin]